Dienstag, 20. Oktober 2015

Kürbiskochkurs mit Ing. Eva Maria Lipp!

 
Heuer machte Ing. Eva Maria Lipp einen KÜRBISKOCHKURS mit uns !
Wir staunten, was man aus Kürbissen alles machen kann!
 
Martina bei der Kürbis-Bowle 
Elisabeth, Eveline und Heidi beim Kürbisschneiden 
3  Köchinnen lauschen andächtig den Worten der Meisterin .... 
Dorli im Einsatz! 
Die Kürbisse wurden ausgehöhlt... 
die Kerne gesammelt ...
der Zwiebel geschnitten... 
eifriges Kochen auf allen Plätzen! 
die gewürzten Kürbisscheiben werden auf ein geöltes Backblech gelegt 
Beate ist fast schon fertig! 
unsere Lehrmeisterin Eva Maria präsentiert die süsse Variante! 
die violette Ur-Kartoffel! 
Claudia holt sich Tipps von Eva Maria 
diese "Kürbispizzen" sind ein TRAUM! 
Kürbisse kann man auch roh essen...
als Kürbis-Walnuss-Salat... 
oder in einen Knödel verstecken...
 
oder zu Suppe pürieren 
die auch einmal grün sein kann!  
Süsse Kürbisse mit Lavendel!  
Alle freuen sich aufs Verkosten der selbstgemachten Köstlichkeiten! 
Zwischendurch wurde in Eva Marias  Kürbisbuch geschmökert! 
Die Suppen stehen bereit, um zu einer "Tricolore" zu werden 
zuerst wird eine Suppe in den Teller eingegossen
dann folgt die zweite Suppe 
zuletzt kommt die dritte Suppe in den Teller ! 
die mit Käse überbackenen Kürbisscheiben sind eine leckere Beilage ! 
und das Kürbisrisotto läßt auch keine Wünsche offen....
 
Wir waren alle so begeistert von den vielen Kürbisvariationen!
...der nächste Strudel-Kurs ist schon in Planung ...
:-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten