Donnerstag, 28. Mai 2015

Neuraltherapie Ausbildung !

Ich habe mich entschlossen, die Neuraltherapie -Ausbildung als 
Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie in der Ordination anzubieten.
Die DGfAN , deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie bietet eine fundierte Ausbildung in Warnemünde
 
MR Dr. Rainer Wander
ist Kursleiter und unser erster Ausbildner 
 
alles wird in Theorie und Praxis geübt
Unser Körper ist wie ein Fass. Wir nehmen alles auf, unser Körper kompensiert alles.
Aber nur so lange, bis das Fass überläuft und dann dekompensiert der Körper - er wird  dann krank.  
 
"Alles ist mit allem verbunden"
-sagte schon Hildegard von Bingen
(..und steht auf Dr. Dietmar Kühns Visitenkarte)
Unser Körper ist ein wunderbares, fein abgestimmtes System

 Wir müssen uns einen Überblick verschaffen
sofort selbst untersuchen

und unter Anleitung und Aufsicht spritzen
Dr Wanders witziger "Schlachtruf" wird uns allen
in Erinnerung bleiben: "an die Waffen" 
und dann grinste er...

die Anatomie haben wir ja alle gelernt!

und die Pharmakologie auch! 

 

Spannend ist, was ZÄHNE  für großen Einfluß auf unseren Körper haben.
Das bedenken wir oft viel zu wenig!

Tonsillen, Nebenhöhlen und Zähne werden untersucht und gespritzt
Dr. Christiane ist in ihrem Element!

 Jeder, der selbst spritzt muss sich auch spritzen lassen!
Dr. Dietmar Kühn kann es! 
 
Es tut nicht weh -die Angst vor dem ersten Spritzen war größer....

Die Vorlesungen von Dr Udo Franke werden mit einem Lied begonnen!
Da gelingt der Tag gleich viel besser
:-)

Narbenentstörung ist angesagt! 

Unsere Ausbildungsgruppe mit dem Tutor Dr. Uwe Günter (Mitte)
von links: Dr Dietmar Kühn, Irmi Durot, unser Modell, Dr.Uwe Güter
Martina, HP Hartmann Meyer, Dr.Christiane 

Unsere Kursteilnehmer 
Wir hatten sehr straffe Kurszeiten und leider wenig Zeit, um Warnemünde zu erkunden!
Unser erstes Ziel war immer der Hafen, weil es dort gut essen war!
Am Fischmarkt in Warnemünde
Schnelles Mittagessen-leider hatte wir auch immer nur kurz Zeit
Die Möwen können sehr frech werden
Köstlichkeiten aus dem Meer
Hartmanns Kommentar: "die haben eine Augenproblem"

Wer traut sich diese Ostseewürmer essen?
Man muss es sich auch gutgehen lassen
sehr norddeutsch
Blick vom Hotelzimmer aus 

An der Ostsee ist es windig! 
das spüren auch die Vögel
 der Sand ist über Nacht verweht

"Surfers Paradise"

Eindrücke von der Ostsee



Im Hafen von Warnemünde ist immer viel los!
 

Selbst beim Mittagessen wird "fachgesimpelt"
und Akupunkturpunkte "angestochen"
...mit der Gabel!
gestrandet


Strandwanderung zur Wilhelmshöhe
"am Strom" heißt es hier
der Hafen von Warnemünde
Hartmann liebt Fisch!
ein gutes Fischsüppchen
der Leuchtturm von Warnemünde
Baden in der Ostsee bei 13°C
"Hartmann, das ist hart, Mann!" 
Wir waren alle im Wasser, alle nur ganz kurz und einmal untertauchen
:-)
ein doppelter Regenbogen!
MR Dr. Rainer Wander bei einer Abendveranstaltung
Er bedankt sich für unsere tolle Mitarbeit!
:-)
Gruppenbild mit MR Dr. Rainer Wander und Dr. Siddhartha Popat

Heute ist eine Segelregatta!
Ostsee
wie es sich die Alpenländer vorstellen
:-)

"Auf zu einem Segelturn!"
...wäre das schön!
Nach so intensiven Fortbildungstagen sehnen wir uns nach einer Auszeit,
die es in Warnemünde am Kurs aber nicht gibt...
 Das Kreuzfahrtsschiff "Queen Elisabeth" liegt im Hafen von Warnemünde!
Natürlich müssen wir in unserer kargen Mittagszeit schnell hinlaufen, um so einen Luxusliner
einmal ganz nah zu sehen! Die "Queen Elisabeth" ist 297m lang!

Sonnenuntergang am Strand

Alles in allem eine wunderschöne sehr intensive Neuraltherapie- Ausbildung!
...der noch welche folgen werden ...
:-)
Einen  wunderschönen  Spruch nehme ich gerne mit:
 "Du kannst nur mit deinem Wissen denken",
also werden wir viel wissen müssen....

Keine Kommentare:

Kommentar posten