Sonntag, 9. März 2014

Anklettern in Pürgg

Anklettern in Pürgg!

 
Peter, Eveline, Andi und ich beschlossen, heute Nachmittag klettern zu gehen
und  wir hatten lustige Stunden  im Klettergarten!
 
 
Als Einstiegstour wählten wir das „Reibeisen“, das mit „6-„ angeschrieben ist
und es machte Spass, an diesen  kleinen griffigen Felsnoppen  hochzusteigen!
 
 
Andi ließ sich in dieser eindrucksvollen Wand von unseren Zurufen nicht beirren und kletterte unbeirrt  J
 
 
 
Peter und ich machten dann noch eine Variante des Berberitzenweges.
 
 
Die Sonne war schon sehr kräftig, als sie weg war, wurde es rasch kalt.
Die Vegetation allerdings ist noch nicht so weit
 
 
 
Das Anklettern hat uns allen so großen Spass gemacht und es hat so gut getan,
in der warmen Sonne zu klettern!
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten