Sonntag, 2. Oktober 2016

Lawinenstein in der Abenddämmerung

 
Kurzentschlossen fuhren Maria, Gerti und ich auf die Alm
und machten eine abendliche Wandung auf den Lawinenstein!
der Gipfel im Abendlicht 
Maria und Gerti vor der tollen Kulisse des Toten Gebirges 
 
Das Mahnmal und die Erinnerung an DI Martin Schultes,
der im Winter auf der Alm verunglückt ist
Er war künstlerisch sehr begabt!
Das Motiv auf dem Mahnmal stammt von ihm selbst
 
Am Gipfelkreuz!

Keine Kommentare:

Kommentar posten