Samstag, 12. August 2017

Fliegenfischen in Donnersbachwald!

🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟

Roland Rüscher vom Gasthof zur Gams

hat uns zu einem Fliegenfischer-Kurs

nach Donnersbachwald eingeladen !

 
Wir trafen uns im wunderschönen Gasthof zur Gams
Peter ist schon ausgestattet als Fliegenfischer 
Michael ist unser Lehrer!
Erste Übungseinheit
Die Theorie hört sich leichter an als es dann in der Praxis ist! 
Peter ist mit Begeisterung dabei und fängt einen Fisch nach dem anderen! 
Martina ist gut gelaunt, aber anfangs nicht erfolgreich.... 
Michael lernt uns, wie man so vorsichtig wie möglich
den Haken bei den Fischen entfernt,
die zwar angebissen, aber zu klein für uns sind
Peter stellt sich sehr geschickt an
Donnersbachwald ist DAS Fliegenfischgebiet schlechthin!
Hauseigene Fischteiche und der Gebirgsbach,
der Donnersbach sind gut besetzte Fischwasser! 
Dann klappt es doch, aber der gefangene Fisch ist noch zu klein!
Peter hat etwas Größeres an der Angel!
Michael hilft mit dem Kescher nach 
Peter mit einem Stör!
Das ist ein großer Fisch!
Er wird sofort wieder in die Freiheit seines Teiches entlassen! 
Martina fängt dann eine große Forelle! 
Wir bringen sie schnell in ein Zwischenbecken, von dem aus die Forelle
dann in den Donnersbach ausgewildert wird!
 
Es war ein herrlicher Fliegenfischerkurs-so interessant, lehrreich und trotzdem so entspannend!
 
Wir danken Roland Rüscher und seiner Mutter Christl Rüscher
für diese tolle Einladung!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten